Eco

Die Natürlich Denker

Seinen 25. Geburtstag feiert Grünspecht Naturprodukte in diesem Jahr und was einmal mit der Fertigung von einfachen, rechteckigen Kirschkernkissen in der Lebenshilfe in Heidenheim begann, hat sich inzwischen zu einem Unternehmen mit weit über 100 natürlichen Produkten im Sortiment entwickelt. Und auch nach 25 Jahren wird in Heidenheim immer noch für Grünspecht gefertigt – was die prinzipielle Haltung im Unternehmen widerspiegelt.

Auf Augenhöhe mit Herz, das sind die vier Worte, die das Miteinander der täglichen Arbeit bei Grünspecht bestimmen. Egal ob mit Lieferanten, im eigenen Unternehmen oder mit Kunden: Ein respektvoller Umgang miteinander ist die nicht verhandelbare Basis jeder Zusammenarbeit. Natürlich sind Engagement und Leistung heutzutage enorm wichtig, aber im Mittelpunkt steht immer der Mensch. Daraus resultiert eine faire, langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern. Das beste Beispiel dafür ist die 25-jährige Partnerschaft mit der Lebenshilfe Heidenheim.

 

Kompetenter Problemlöser für eine natürliche Lebensweise

Das ist in Kurzform die Vision von Grünspecht. Die Marke sieht sich als kompetenter und vertrauensvoller Anbieter von Problemlösungen für den Alltag der ganzen Familie. Ohne markige Werbesprüche, lieber ruhig und zurückhaltend und da, wenn man sie braucht. Bei Grünspecht legt man Wert auf hochwertige und vor allem durchdachte Produkte, keinesfalls sollen es Produkte für den schnellen Konsum sein. Und das Ganze so natürlich wie möglich – das ist der Anspruch an das Produktportfolio. Dabei achtet das Unternehmen auf hochwertige Naturmaterialien und eine ressourcenschonende Verarbeitung der Produkte. Daher auch der Grünspecht-Slogan: für NatürlichDenker

 

Dr. Armin Herker, Geschäftsführer Grünspecht

Eine Entwicklung im Spannungsfeld

Ressourcenschonung ist bei Grünspecht selbstverständlich und natürlich wird bei einer Produktentwicklung von der ersten Idee bis zur Auslieferung alles durchdacht. Dass die Welt aber nicht „weiß“ oder „schwarz“ ist, zeigt das Beispiel des Bio-Leinsamenkissens „Hase“ ganz gut. Um am Markt bestehen zu können, muss immer zwischen Ökologie, Ökonomie und Funktionalität abgewogen werden, um am Ende ein möglichst umweltfreundliches Produkt herstellen zu können, das trotzdem die gewünschte Funktionalität und Wirtschaftlichkeit erfüllt. Und dann geht die Arbeit bei Grünspecht erst richtig los, denn es wird laufend optimiert!

Sicherheit und Qualität als Basis

„Ohne unser Qualitätsmanagement, das wir als Führungsinstrument für das ganze Unternehmen als Hersteller von Medizinprodukten nutzen, könnten wir mit unserem kleinen Team unsere Aufgaben nicht stemmen“, so Geschäftsführer Dr. Armin Herker. Von der Entwicklung, über den Einkauf und die Produktion bis zum Verkauf wird alles im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems geregelt und kontrolliert (siehe Beispiel Bernsteinketten). Gibt es Anregungen oder Probleme, dann wird verbessert, verbessert, verbessert … Denn als Hersteller von Baby- und Medizinprodukten ist die Sicherheit gerade für die Kleinsten die Basis von allem. Und auch hier gilt: auf Augenhöhe mit Herz und die Kleinen und Allerkleinsten ernst nehmen.gruenspecht.de

Baby-Bernsteinketten

Baby-Bernsteinketten sind ein sicherheitskritisches Produkt. Daher ist eine umfangreiche Risikoanalyse in Zusammenarbeit mit unabhängigen Testinstituten und mit den zuständigen Aufsichtsbehörden notwendig. Risikoanalysen werden bei Grünspecht in Anlehnung an die Medizinprodukte-Anforderungen durchgeführt. Das Ergebnis sind neben einer Vielzahl von Sicherheitshinweisen folgende Produkt-/Fertigungsmerkmale:
l eine hochreißfeste, in Deutschland hergestellte Schnur, die doppelt durch die Perlen gezogen wird, um eine Reißfestigkeit von über 90 N
(9 kg) zu gewährleisten,
l ein selbst entwickelter, in Deutschland gefertigter Sicherheitsverschluss, der sich bei unter 25 N (2,5 kg) Zugkraft öffnet,
l Überwachung der Bernsteinlieferanten aus dem Baltikum mit umfangreichen Wareneingangsprüfungen direkt bei Grünspecht, bei denen jede einzelne Kette von erfahrenen Mitarbeitern begutachtet wird,
l regelmäßige Zugprüfungen (Reißfestigkeit und Öffnungssicherheit) mit geeichten Prüfgeräten im eigenen Haus.

Bio-Leinsamenkissen „Hase“

Was erwartet eine Mutter von einem Wärmeprodukt für ihr Kind? Niedlich, kuschelig, natürlich, praktisch, haltbar, erschwinglich … Was gibt es auf dem Markt? Viel Wettbewerb … Mit diesen Fragen und Antworten startet eine Produktentwicklung!
Das Ergebnis in diesem Fall, das Bio-Leinsamenkissen „Hase“ GOTS mit Innenkissen aus 100 Prozent Baumwolle (kbA)! Der natürliche Stoff stammt von einem langjährigen Lieferanten mit GOTS-zertifizierter Qualität, gefertigt werden die Innenkissen in einer GOTS-zertifizierten Lohnnäherei in Ungarn! Grund dafür ist die Sicherstellung der GOTS-zertifizierten Produktionskette und die Produktion innerhalb Europas. Eine GOTS-zertifizierte Fertigung in Werkstätten für Menschen mit Behinderung in Deutschland ist aktuell noch nicht möglich.
Der streng kontrollierte Bio-Leinsamen kommt ebenfalls von außerhalb von Deutschland, da für das GOTS-zertifizierte Produkt auch Bio-Füllstoffe verwendet werden, die in Deutschland nicht angebaut werden.
Der Kissen-Bezug aus 100 Prozent Baumwolle (kbA) wird in einem GOTS-zertifizierten Betrieb in Sri Lanka unter Einhaltung strengster ökologischer und sozialverantwortlicher Vorschriften produziert. Die Fertigung im Umland des Anbaugebiets stellt kurze Transportwege sicher, da eine Fertigung in Deutschland aus kalkulatorischer Sicht nicht zielführend ist.
Die Einnäher, Anhänger und die Gebrauchsanweisung kommen aus Deutschland, wo es langjährige zuverlässige Lieferanten und kurze Transportwege gibt und eine einwandfreie Qualität garantiert ist.
Die 100-prozentige Endkontrolle aller Produktbestandeile und die Konfektion findet ebenfalls in Deutschland statt, um garantieren zu können, dass nur die beste Qualität das Lager verlässt.
Fazit: Das Abwägen von Ökologie, Ökonomie und Funktionalität ergibt ein niedliches, kuscheliges, natürliches, praktisches, haltbares, erschwingliches Bio-Leinsamenkissen für die Kleinsten.

 

Zur Übersicht "Ratgeber & Guide"