Ravensburger: Möwendreck an Board

Hersteller: Ravensburger

Mit „Eye, Eye, Captain“ kommt im September ein aktionsreiches Kinderspiel in den Handel. Jede Menge Möwendreck hat das Schiff an Deck, und außer dem Geschaukel sorgt auch noch das Glasauge, das der Kapitän verloren hat, dafür, dass die Häufchen drohen, durch die offenen Luken in die Kombüse zu rutschen und die Suppe ungenießbar zu machen. Die Spieler – zwei bis vier ab vier Jahren – müssen reihum mit einer Zange versuchen, diese Häufchen einzusammeln, welche sie nehmen dürfen, bestimmt der Farbwürfel. Das herumkullernde Glasauge erschwert die Prozedur gewaltig. Da helfen nur Reaktionsvermögen, Fingerspitzengefühl und ein gutes Gedächtnis. 

> ravensburger.de

Hersteller

Sortiert von A - Z