Lost Cities

Hersteller: Kosmos

Autor/Verlag: Reiner Knizia, Kosmos, 2 bis 4 Spieler ab zehn Jahren. Abenteuer Entdeckungen. Es geht in den Urwald, in die Wüste oder ins Hochgebirge. Insgesamt fünf Expeditionsrouten zu den verlorenen Städten unserer Welt müssen bewältigt werden. Wer am Ziel ankommt, entdeckt eines der letzten Geheimnisse unserer Erde. Die Krux ist, dass gleichzeitig mehrere Routen durchlaufen werden, aber man gehörig voranschreiten muss, um nicht Minuspunkte einzufangen. Da kann es klug sein, auf vielleicht einen Marschweg zu verzichten. Ein riskanter, äußerst spannender Kartenmechanismus führt zum Ziel. Das ausgezeichnete „Keltis“ wurde hier thematisch aufgepeppt. Leider können manche Karten optisch nicht eindeutig zugeordnet werden. Karten müssen gestaffelt abgelegt werden. Kalkuliertes Risiko verheißt Gewinn!

> kosmos.de