drei in einer

Hersteller: mamalila

Das Prinzip der Tragebekleidung von mamalila ist recht einfach. Zu den klassisch geschnittenen Jacken und Mänteln, die es in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen gibt, werden sowohl ein Schwangerschafts- als auch ein Babyeinsatz mitgeliefert. Mittels Reißverschlüssen lassen sich diese problemlos einzippen und so aus einem Modell gleich drei entstehen. Denn die Jacke kann als Funktionsjacke von der Mutter allein getragen werden, es lässt sich Platz für den wachsenenden Babybauch schaffen, oder das Kind, das in der Babytrage oder im Tuch getragen wird, findet noch Platz unter der Jacke – und zwar nach Wunsch entweder auf dem Rücken oder vor dem Bauch. Ohne Einsätze sieht man den Jacken von mamalila ihre Dreifachfunktion nicht an. Sie sind klassisch und feminin geschnitten, hochwertig und zeitlos verarbeitet. Natürliche Materialien wie Wollwalk und Bio-Baumwolle sowie antiallergene und vegane recycelte Polyesterfüllungen sorgen für einen hohen Tragekomfort. Auch arbeitet das Unternehmen ständig an der Verbesserung der Modelle. Die jüngste Generation der Softshell-, Winter- und Regentragejacken wurde beispielsweise mit einer Babykapuze mit integrierter Kopfstützfunktion ausgestattet. Für diesen Innovationsgeist wurde mamalila in den vergangenen Jahren auch mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, allein 2018 mit dem German Brand Award in Gold, dem German Design Award sowie dem German Innovation Award in Gold.

> mamalila.de

MAM: Let‘s be friends!

Hersteller: Mam

Die Mam Friends sind ein neues Entwicklungsspielzeug in Form des frechen Frosches Max und der lila Schildkröte Bob. Beide sind aus angenehm weichem und zu 100 Prozent natürlichem Kautschuk gefertigt. Max ermutigt Babys zu erforschen, wie man Dinge greift und in den kleinen Händchen hält. Bob ist etwas anspruchsvoller: Er regt Babys an, die Feinmotorik zu entwickeln, indem sie die unterschiedlichen Festigkeiten und Hohlstellen ertasten.

> mambaby.com

Hersteller

Sortiert von A - Z