TOYS

TOYS 07-08/2017

Coverstory:

Playmobil – Fantasievolle Spielwelten

 

Brennpunkt:

Die Branche im Wandel – Kurzer Prozess für Händler

 

Special:

Hypes & Must-haves – Gabentisch XXL

Alle Magazine

1st Steps

1st Steps Sommer 2017

Coverstory:

Lego – Wer spielt, lernt!

 

Fokusthema:

Childstyle goes Lifestyle

 

Special:

Active Family – unterwegs mit der ganzen Familie

Alle Magazine

Ticker

Aktuelle Branchen-News
EK/Servicegroup sucht preiswürdige Händler
Freitag, 19.05.2017 | 07:05

Die Verbundgruppe EK/Servicegroup vergibt im September 2017 zum siebten Mal den Passion Star an Handelspartner, deren Geschäftskonzept sich durch außergewöhnliches Engagement auszeichnet. Leidenschaft, persönlicher Kundenkontakt und das Kauferlebnis im Geschäft sind in Zeiten des Online-Handels Voraussetzungen für den unternehmerischen Erfolg.

Zudem soll der Preis Aufforderung und Motivation für den Einzelhändler sein, sich den neuen Herausforderungen zu stellen, heißt es ausdrücklich bei der Bielefelder Verbundzentrale. Eine Jury prüft und bewertet alle eingegangenen Bewerbungen mit Blick auf emotionale Wirkung, Nachhaltigkeit, Qualität, Unternehmenskultur, Einzigartigkeit, Glaubwürdigkeit und Lebensart.

Die Bewerber sollen dabei gleich auf mehrere Weisen profitieren: durch die von EK gestellten Marketingmaterialien signalisiert der Einzelhändler seinen Kunden, dass Leidenschaft eine der Kernkompetenzen des Unternehmens sind. Darüber hinaus bietet die Bewerbung die Möglichkeit der werblichen Nutzung im lokalen Umfeld.

Parallel zum EK Passion Star kann sich das Unternehmen auch für den EK Passion Star Publikumspreis bewerben. In dieser Kategorie hat das Geschäft die Möglichkeit, seine Kunden vor Ort per Online-Wahl für sich abstimmen zu lassen. Der Publikumspreis bietet damit die Chance, die Kundenbindung zu festigen.

Die Gewinner aller EK Passion Stars profitieren dank einer medienwirksamen Preisverleihung im Rahmen der Hausmesse EK Home vor zahlreichen Multiplikatoren aus Handel und Wirtschaft am 15. September 2017 in Bielefeld. Siegerurkunde und Preis können am Point of Sale ausgestellt werden, wodurch der Bekanntheitsgrad auch bei den Endverbrauchern erhöht wird.

Die Teilnahmebedingung für die Nominierung zum EK Passion Star ist die Mitgliedschaft bei der EK/Servicegroup oder einem kooperierenden Unternehmen. Bewerbungsschluss für den Passion Star ist der 30. Juni 2017. Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden interessierte Händler unter der extra eingerichteten Internetseite zum Preis.

EK/Servicegroup Passionstar


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

September 2017

Vedes Sommereinkaufstage

22.09.2017 bis 01.10.2017

Bielefeld

Oktober 2017

Insight X

05.10.2017 bis 08.10.2017

Nürnberg

Inxights X

05.10.2017 bis 08.10.2017

Nürnberg

Buchmesse

11.10.2017 bis 15.10.2017

Frankfurt

Januar 2018

Spielwarenmesse

31.01.2018 bis 04.02.2018

Nürnberg

Jahresabonnement

Sie möchten unsere TOYS regelmäßig erhalten?
 
Hier gehts zum Jahresabonnement (88,00 € zzgl. Versandkosten und 7% MwSt. Auslandsporto wird gesondert berechnet).

zum Bestellformular

TOYSup

TOYSup 2017

Coverstory:

Mattel – Inspiring the Wonder of Childhood

 

Coverstory:

Messe Frankfurt – 4 for Success

 

Fair Monitor – Brands & Best of

City Monitor – Where to Go

Product Monitor – Must-Haves 2017

 

 

Alle Magazine

Probeheft

Kostenloses Probeabonnement

Einfach das Bestellformular ausfüllen und auf senden klicken, um in Kürze Ihr persönliches Exemplar der TOYS zu erhalten.

Bestellformular Probeabo


TOYS

TOYS – Das Fachmagazin

Das Fachmagazin TOYS bedient seit 50 Jahren relevante Handelskanäle On- und Offline sowie die Top-Einkäufer der Branchen Spielware, Kreativ und PBS mit kompetent aufbereiteter Berichterstattung zu branchenbezogenen Themen. Die Ressorts spiegeln einen repräsentativen Querschnitt der Sortimentspolitik in der Spielware und arrondierender Branchen. Den „Blick über den Tellerrand“ pflegen wir nicht nur in unseren Rubriken  – er gehört zu unserem journalistischen Repertoire!
TOYS schlägt die Brücke von klassischen Spielwaren und Lizenzprodukten über Zusatzsortimente wie Hobby-Kreativ, Buch und PBS hin zu TOYS 4.0 und neuen Genres. Im Serviceteil berichtet TOYS über neue Vertriebskanäle und -strategien, innovative PoS-Lösungen ebenso wie über praxis-orientierte Tipps zur Verkausförderung und Warenwirtschaft. Interviews, Rundrufe, Unternehmensportraits und nicht zuletzt ein offener, konstruktiver Meinungsaustausch machen TOYS zur Pflichtlektüre der Branchen-Meinungsmacher und Entscheider.

 

 


1st Steps

1st Steps – Trade and Trends: Babys & Kids World

Anspruchsvoll, trendorientiert und qualitätsbewusst – das sind Eigenschaften, die auf Eltern ebenso zutreffen wie auf unser Handelsmagazin. Als Trendbarometer für die Baby- und Kleinkindbranche leitet 1st Steps wichtige Informationen über alle Kanäle.

Multiplikatoren
Im „Mantelmagazin“ kommuniziert 1st Steps „in Farbe“ – hier arbeiten Emotionen, Erfahrungswerte und kompetente, eltern-relevante Berichterstattungen für Ihren Erfolg. Es besteht in diesem Format die Möglichkeit, neben dem Fachhandel auch Multiplikatoren der Elternschaft (Auslage in Kitas, Kindergärten, bei Kinderärzten, in Apotheken) zu adressieren.

Handelspartner
Der Sonderteil „Fokus Handel“ kommuniziert ausschließlich mit der Fachleserschaft. Dieser, in das 1st Steps-Mantelmagazin integrierte, fachspezifische Teil, ist nur in der Handels-Auflage enthalten und thematisiert branchenrelevante Themen, neue Produktentwicklungen, VK- und Marketingmaßnahmen, PoS-Präsentationen und Previews.

Duale Zielansprache
1st Steps ermöglicht Ihnen eine zielgruppenadäquate und handelsrelevante Zweifachstrategie. Sie steuern gezielt Ihre Werbebotschaften zum einen in alle relevanten Vertriebskanäle von Fachgeschäften für Babyartikel und Kleinkindausstattung, dem Spielwarenfachhandel bis hin zu den Einkaufszentralen der Filialisten und zum Online-Handel, zum anderen in den Bereich der Multiplikatoren und Endkunden.


Vertriebskonzeption
1st Steps transportiert Ihre Botschaft an 4.500 Einzelhändler für den Baby- und Kleinkindbedarf sowie Spielwaren. Dort erreicht das Magazin die Top-Entscheider. Weitere 4.000 Exemplare werden durch Multiplikatoren wie Kitas, Kindergärten und Kinderarztpraxen vertrieben. An diesen Stellen werden die Exemplare von einer Vielzahl von Empfängern gelesen.
 

TOYS

Heftarchiv
TOYS 07-08/2017
TOYS 06/2017
TOYS 05/2017
TOYS 03-04/2017
TOYS 02/2017
TOYS 01/2017

1st Steps

Heftarchiv
1st Steps Sommer 2017
1st Steps Frühjahr 2017

TOYS up

Heftarchiv
TOYSup 2017
TOYSup 2017