www.toys-kids.de
Produkt Preview >>

Unternehmen Disney

Mit Disney ins Jahr 2021: Magische Welten, starke Lizenzen

Mit neuem Serien- und Film-Content, runden Jubiläen und internationalen Kampagnen stehen spannende Monate für die Walt Disney Company mit ihren Dachmarken Disney, Pixar, Marvel und Star Wars bevor. Die Themen sind äußerst vielfältig – und eines steht schon jetzt fest: 2021 wird galaktisch, märchenhaft, honigsüß und voller Action.

Ein galaktischer Feiertag und neuer Serien-Content
Eine weit, weit entfernte Galaxie, ein junger Held, der sich im Kampf gegen das mit eiserner Hand herrschende Imperium in das größte Abenteuer seines Lebens stürzt und Momente geprägt von Freundschaft, großen Herausforderungen und epischen Weltraum-Schlachten – das war der Beginn eines der wohl größten Kult-Phänomene der Geschichte. Aus dem Überraschungskinohit von 1977 – der legendären Star Wars Saga von George Lucas – ist ein gigantisches Universum gewachsen, das reich an Geschichten, Produkten, Ausstellungen und vielem mehr ist, und dessen Ausmaße weit über die neun Filme der Skywalker Saga hinausgehen. Kaum verwunderlich, dass das generationenübergreifende Phänomen mittlerweile einen etablierten eigenen Feiertag hat – den 4. Mai (auf Engl. „May the fourth“, in Anlehnung an das geflügelte Wort „May the force be with you“). In 2020 bekam der Tag mit dem Streaming Release von Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers auch contentseitig eine besondere Bedeutung. Viele Partner bauen schon seit Langem auf den Star Wars Day und inzwischen wird der 4. Mai vom Handel als zusätzliche Option für Star Wars Merchandise-Verkäufe gern aufgegriffen. Selbstverständlich wird der besondere Tag auch in diesem Jahr wieder ausgiebig gefeiert. Für einen andauernden Hype und neuen Content sorgt die Erfolgsserie „The Mandalorian“: Das Disney+ Original begeistert weiterhin nicht nur eingefleischte Fans, sondern aktiviert auch ganz neue Zielgruppen für Star Wars. Das Merchandise hierzu ist inzwischen konstant am Markt gefragt – eine besondere Rolle kommt der wohl niedlichsten Figur der Galaxis, „The Child“, von den Fans liebevoll „Baby Yoda“ genannt, zu. Zahlreiche Produkte, ob Plüsch, Bauset oder Sammelfigur, sind von dem Character inspiriert.

Lange gibt es die Disney+ Serie noch nicht, Kult ist sie aber schon jetzt

Mit Disneys und Pixars beliebtesten Animationsfiguren durch das Jahr
Bereits in den Startlöchern steht der Disney Kindergartenpreis 2021, der sich ganz um das Thema Osterbasteln dreht: Hier haben Kindergärten die Möglichkeit, gebrandete Mitmachboxen mit Bastelanleitungen, Kurzgeschichten und weiterem Material anzufordern. Erklärtes Ziel der Aktion ist es, vor allem die junge Vorschul-Zielgruppe fokussierter anzusprechen und sie interaktiv zu begeistern. Dabei unterstützen die bei Mädchen und Jungen beliebten Charaktere aus Cars ebenso wie Disneys Prinzessinnen – die ab April zudem mit einer eigenen internationalen Kampagne durchstarten und dabei all das feiern, was Prinzessinnen ausmacht, vor allem aber Mut und Freundlichkeit. Getragen wird die Disney Prinzessin Franchise-Feier durch eine große Media-Kampagne, umfassende Promotions, Retail-Aktivierungen und nicht zuletzt von einem Charity-Gedanken. Fans dürfen sich auf Gewinnspiele, Events, Produkthighlights und neuen Content freuen.

Im Sommer begeht Disney mit einer EMEA-übergreifenden Kampagne den Internationalen Tag der Freundschaft und bekommt dabei prominente Unterstützung: Im Fokus der Aktion steht der wohl bekannteste Mäuserich der Welt: Micky Maus. Neuer Content, wie das Kurzfilmformat „Die wunderbare Welt von Micky Maus“, das seit November 2020 auf Disney+ verfügbar ist, sowie die dritte Staffel von „Micky und die flinken Flitzer“ und das Folgeformat „Mickey Mouse Funhouse“ für die kleinsten Fans, stellen die Maus ins Rampenlicht. Doch damit nicht genug, denn auch das Micky Maus Magazin hat in 2021 Grund zum Feiern: Im Sommer steht das 60. Jubiläum der Zeitschrift an.

Ein weiteres Jubiläum im Hause Disney steht bei den Stars von Cars an. Vor 15 Jahren rasten die liebenswürdigen Rennwagen aus Radiator Springs zum ersten Mal über die große Leinwand und haben seitdem die Herzen der Kids im Sturm erobert. Passend zum runden Geburtstag der Cars Crew stehen die Vorbereitungen für den „Lightning McQueen Day“ am 5. September bereits in den Startlöchern: Schon im Sommer startet die Cars Retail-Tour rund um die rasanten Fahrzeuge des beliebten Franchises. Lightning und seine Freunde erhalten außerdem ein brandneues Retail-Branding, das die Autos mit Charakter im Handel neu in Szene setzt.

Zum Finale des bunten Geburtstagstreibens lässt Disney den gutmütigen, honigliebenden Bären Winnie Puuh hochleben. Der flauschige Bewohner des Hundert-Morgen-Waldes begeht im Herbst bereits sein 95. Jubiläum. Gefeiert wird rund um den 14. Oktober mit einer umfassenden EMEA-weiten Kampagne mit App-Kooperationen, PR-Initiativen und einem produktfokussierten Event im Spätsommer.

Auch die Helden aus Arendelle warten im Herbst mit einer eigenen Kampagne auf: Wenn die Tage kürzer und kälter werden, träumt man sich gerne in verwunschene Welten – am liebsten entspannt und gemütlich in den eigenen vier Wänden. Anna, Elsa, Olaf und Co. verwandeln die Zeit zuhause für junge Fans zum Jahresabschluss in ein märchenhaftes Abenteuer, egal ob beim Spielen im Kinderzimmer, eingekuschelt im Bett bei einer spannenden Geschichte oder mit der Familie auf dem Sofa bei einem gemütlichen Filmabend.

Zu allen Franchises sind ganzjährig TV- und Digital Media-Kampagnen vor allem zu den saisonalen Schwerpunkten wie Ostern, Kindertag, Back to Kindergarten, bzw. Back to School und zu Weihnachten geplant.

Superhelden auf dem Vormarsch – für Kids und Erwachsene
Auch die Helden aus dem Marvel Universum starten durch im neuen Jahr. Los geht es zu Ostern mit „Avengers: Find your Power“, einer Kampagne, die vor allem die Kids weiter für die Superhelden begeistern soll. Neuer Content kommt dabei mit „Avengers Mech Strike“ auf YouTube, einem Kurzfilmformat, das die coolsten Superheldenrüstungen, wie zum Beispiel den Hulkbuster, in den Fokus rückt. Passend dazu stellen Partner wie Hasbro und Lego neue Produkte vor. Auch die erwachsenen Fans dürfen sich freuen, denn ab dem 19. März startet das langerwartete Disney+ Original „The Falcon and the Winter Soldier“ auf Disney+. Die Produktion der Marvel Studios spielt nach den Ereignissen von „Avengers: Endgame“: Sam Wilson/Falcon (Anthony Mackie) und Bucky Barnes/Winter Soldier (Sebastian Stan) schließen sich dabei für ein weltumspannendes Abenteuer zusammen, das nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern auch ihre Geduld auf die Probe stellt. Mit „Loki“ (Frühjahr 2021), „What if…?“ (Sommer 2021), „Ms. Marvel“ (2021) und „Hawkeye“ gehen zudem vier weitere Serien bei Disney+ an den Start. Auch auf der großen Leinwand gibt es bald ein Wiedersehen mit den Superhelden des Marvel Cinematic Universe: Mit „Black Widow“, „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“, „Eternals“ und einem noch unbenannten Spider-Man Film von Sony & Marvel sind in diesem Jahr vier Kinostarts geplant.

Mit Multi-Brand Aktionen die Zielgruppe erreichen
In den Sommermonaten und zu Weihnachten sind zwei umfassende, EMEA-weite bzw. globale Multi-Brand Kampagnen geplant. Durch Disneys unverwechselbares Storytelling, die beliebten Charaktere und ihre Welten, in die Fans so gerne eintauchen, werden gemeinsame Familienmomente noch schöner. Die diesjährige Sommerkampagne folgt deshalb dem Motto „Sommer – gemeinsam am schönsten“ und versorgt Familien mit frischen Ideen und Inspirationen für einen unvergesslichen Sommer. Zu Weihnachten startet Disney erneut eine Kampagne, die die Vorfreude auf das Fest der Liebe vor allem bei Disney Fans steigern dürfte. Dabei soll der Erfolg aus dem Vorjahr weitergeführt werden – die beeindruckenden Zahlen von 2020 sprechen für sich: In weniger als einer Woche hatte der Weihnachts-Spot „Familie ist das schönste Geschenk“ in den sozialen Medien 1 Million Likes und Shares erreicht und ist auf Twitter weltweit getrendet. Insgesamt gab es eine Aktivierung in 36 Märkten auf der ganzen Welt, über 110 Einzelhandelspartner waren an Bord, davon in DACH 20 Retailer. Auch der Titelsong „Love is a Compass“, gesungen von der britischen Sängerin Griff, kam sehr gut an und wurde bislang über 2 Millionen Mal gestreamt.

disney.de

Diesen Artikel per E-Mail empfehlen

Zur Übersicht "Industrie & Handel"