www.toys-kids.de
Produkt Preview >>

Social Media

Zwischen Kennzahlen und kreativer Freiheit

Eltern von heute sind mit Social Media aufgewachsen. Klassische Werbung lehnen sie ab. Aber sie lassen sich von Produkten überzeugen, die ihnen Influencer ans Herz legen. Die Bedeutung des Influencer Marketings hat seit Corona stark zugenommen, sagt Social Media-Experte Patrick Hergert. Er erklärt, worauf es bei der Auswahl und dem Einsatz von Influencern für Unternehmen der Kinderausstattungs-Branche ankommt.

Eco

Schrittweise zur Nachhaltigkeit

Nicht nur die Kunden fordern sie, sondern bald auch ein neues Gesetz: mehr Nachhaltigkeit – auch und vor allem in der Kinderausstattung. Das Thema stellt viele mittelständische Hersteller vor eine gefühlt riesige Aufgabe. Der Bundes-verband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e.V. (BDKH) möchte sie unterstützen und hat zusammen mit SGS und Etika ein Begleitprogramm für kleinere und mittlere Unternehmen initiiert.

Messen

Kids Design Award

2020 sind für den Nachwuchsföderpreis für Designstudenten und Jungdesigner insgesamt 166 Bewerbungen aus aller Welt eingegangen. Aus diesen wählt eine Jury zehn Nominierte aus. Anders als in den Jahren zuvor wird der/die Gewinner*in diesmal nicht im Rahmen der Kind + Jugend in Köln, sondern online gekürt. Astrid Specht, selbst Mitglied der Jury, stellt die Juroren vor.

Handel

Alles Baby!

Seit fast 70 Jahren bietet die Marke baby-walz all das, was während der Schwangerschaft und der ersten Lebensjahre eines Kindes benötigt wird. Der klassische Versandkatalog von einst hat sich zu einem Magalog weiterentwickelt, die baby-walz GmbH ist heute der führende Omni-Channel-Händler im Bereich Baby-Artikel.

Coverstory

Kompetenz für Babyspielzeug

Kinder lieben, Eltern schätzen sie, die innovativen Produkte von Tomy. Seit mehr als 95 Jahren steht das Unternehmen für pädagogisch wertvolles Spielzeug, hat sich die Werte Qualität, Verantwortung, Lebendigkeit und Spaß auf seine Fahnen geschrieben. Die Produkte der Tomy-Marken Lamaze, Toomies und Boon werden diesem Anspruch in allen Bereichen gerecht und begeistern ihre Fans vom Baby- bis ins Vorschulalter.

Unternehmen

Bärenstarke Partner

Vor 80 Jahren erblickte das erste Paidi Kinderbett das Licht der Welt. Vor über 135 Jahren legte Margarete Steiff mit ihrem „Elefäntle“ den Grundstein für eine beispiellose Unternehmensgeschichte. 2019 haben sich die beiden Traditionsunternehmen für eine ganz besondere Kooperation zusammengetan. 1st Steps sprach mit den beiden Geschäftsführern Roland Mayer und Dirk Petermann.

Handel

Spielwaren und Babyartikel - Erfolgreiche Ergänzungssortimente?

Trotz Kindertag, Halloween und temporärer Promotions mit verschiedenen Lizenzthemen lässt sich in einem reinen Spielwarenfachgeschäft der Umsatzverlauf und damit die Konzentration von rund 40 Prozent des Jahresumsatzes auf das letzte Quartal kaum beeinflussen. Es sei denn, man hat einen Standort in einer kinderaffinen Urlaubsregion oder man schafft weitere Frequenzen über bestimmte Events oder zusätzliche Sortimentsbausteine.

1stSteps Global / supply chains

An SME as a Global Player

Lässig’s stylish and unusual changing or diaper bags have shaken up the market for baby products. The SME has been operating internationally for a long time now – in its sales, its designs, but also in its supply chains.

Global / Lieferketten

Global Player aus dem Mittelstand

Mit schicken und außergewöhnlichen Wickeltaschen mischte Lässig den Markt für Babyprodukte auf. Längst ist das mittelständische Unternehmen international unterwegs – beim Absatz, beim Design, aber auch beim Thema Lieferketten.