www.toys-kids.de
Produkt Preview >>

Unternehmen

Der Standhafte

Nach der Re-Start Edition der Kind + Jugend zieht Patrick Osann, Geschäftsführer der Osann GmbH, ein positives Resümee für die Messe aber auch für die vergangenen 18 Monate insgesamt. Im Interview mit Astrid Specht wirft er weiterhin einen kritischen Blick in die Branche und bleibt gleichzeitig zuversichtlich.

Eco

Maxi-Cosi goes green

Nachhaltigkeit hat mittlerweile auch für die Hersteller von Kinder-Hartware Top-Priorität. Nicht zuletzt deshalb, weil ihre junge Zielgruppe danach verlangt. Bei Autokindersitzen, Kinderwagen & Co. werden alle Aspekte geprüft, um den ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten und klimafreundlich zu agieren. Rens Joosten, Product Marketing Director für Autokindersitze bei Dorel Juvenile Europe, erläuterte Lioba Hebauer, PR & Presse-Verantwortliche beim BDKH, wie nachhaltig Maxi-Cosi heute auftritt.

Messen

Nachbericht Kind + Jugend Re-Start Edition 2021

Vom 9. bis 11. September fand die Kind + Jugend in Köln statt – das erste Mal seit Pandemiebeginn. Dazu lässt sich nur sagen: „Messe is back“! Zwar nicht mit einem lauten Knall, dennoch war es ein Signal, das in der Branche deutlich hörbar war und für Resonanz sorgte.

Handel

Alles Baby!

Seit fast 70 Jahren bietet die Marke baby-walz all das, was während der Schwangerschaft und der ersten Lebensjahre eines Kindes benötigt wird. Der klassische Versandkatalog von einst hat sich zu einem Magalog weiterentwickelt, die baby-walz GmbH ist heute der führende Omni-Channel-Händler im Bereich Baby-Artikel.

1st Steps Coverstory: Hartan

Eine Klasse für sich

Ein Kinderwagen muss höchsten Anforderungen genügen. Er muss schadstofffrei, rundum sicher und komfortabel sein. Diese Maximen strebt der Kinderwagenhersteller Hartan an und erfüllt sie mit jedem seiner Produkte – und das seit vier Generationen.

Unternehmen

Wir lieben Holzspielzeug!

Es sind samt und sonders Lieblingsstücke, die unter der Marke Helga Kreft angeboten werden. Hauptsächlich in Deutschland gefertigt, heben sich die ausgesucht schönen Holzspielwaren wohltuend vom Massenmarkt ab. Das 1978 von der Namensgeberin gegründete Unternehmen hat damit eine Alleinstellung, die die jetzigen Inhaber Sönke Behrens und Sebastian Opitz ausbauen und vertiefen möchten.

Unternehmen

Leidenschaft für Bewegung

sunflex hat mit coolen Neopren-Produkten frühzeitig einen Trend angeschoben. Das einst überschaubare Sortiment wurde mit den Jahren kontinuierlich erweitert und stellt mittlerweile für den Handel ein Segment dar, das den Begriff „Funsport“ mit Leben füllt. Sibylle Dorndorf sprach mit sunflex-Geschäftsführer Peer Zimmermann über die Freude am Unternehmertum und die bürokratischen Hürden, die den Spaß oft verderben.

Coverstory

Die Stadtguerilla der Moderne

Was so martialisch klingt, ist in Wahrheit eine geniale Idee, eine Idee, die den Verkehr und damit die Aggressivität in den Städten entschärft, die das urbane Leben einfacher macht und die Auswirkungen auf zeitgemäße Lebenskonzepte hat. Wim Ouboter brachte Ende der 90er Jahre einen Trend „ins Rollen“: Er war wohl der erste Schweizer, der per Tretroller seine Ziele erreichte. Zunächst im eigentlichen Wortsinn, später dann als Unternehmer und Geschäftsführer der Micro Mobility Systems AG.