www.toys-kids.de
Produkt Preview >>

Ticker

Aktuelle Branchen-News
Spin Master: Branchenexepertin verstärkt das Münchener Team
Montag, 01.08.2011 | 00:00

Andrea Kehrwald übernimmt zum 22. August 2011 die neu geschaffene Position des Key Account Director bei Spin Master International S.a.r.l..Damit ist sie für das Großkundengeschäft aller Marken verantwortlich und berichtet direkt an Marcel Dévény, General Manager Central Europe und Benelux. Wie er kommt auch Andrea Kehrwald von Lego, wo sie unter anderem als Key Account Director tätig war.

weiterlesen
BVS: Merkblatt zum Internet- und Versandhandel
Freitag, 29.07.2011 | 00:00

Neue Regeln gelten für den Spielwarenverkauf im Internet oder über Versandkataloge. Zusätzliche Warnhinweise gehören in vielen Fällen zum neuen Pflichtprogramm. Der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels (BVS) unterstützt die Händler mit einem Merkblatt, das praktische Ratschläge gibt, wie sie sich vor Abmahnungen schützen können. Dieser Service ist für Mitglieder kostenlos, alle anderen bezahlen zehn Euro. Die Kontaktadresse für den Bezug ist bvs@einzelhandel.de

weiterlesen
Brio: Positive Zwischenbilanz
Freitag, 29.07.2011 | 00:00

Vor einem halben Jahr hat Erwin Müller als Country Manager hauptverantwortlich das Ruder bei der Brio GmbH in Deutschland, Österreich und Luxemburg übernommen. Nun sind alle Formalitäten erledigt: Seit 1. Juli 2011 ist er offiziell zum alleinigen Geschäftsführer der Brio GmbH bestellt. Auch in den letzten Monaten hat sich bei Brio einiges getan. Die Vertriebsmannschaft wurde im Innen- und Außendienst für Brio-Spielwaren sowie Babyhartware verstärkt, zudem steht ab sofort ein voll funktionsfähiges Zentrallager in Deutschland für den Fachhandel zur Verfügung. Erwin Müller, Geschäftsführer der Brio GmbH, erklärt: „Brio als Marke wächst im Moment wieder aus sich selbst heraus, darüber sind wir sehr froh und stolz. Wir haben uns vor drei Jahren als Systemanbieter neu definiert, sind bei unseren Produkten und Dienstleistungen auch auf die Bedürfnisse der Händler und Endverbraucher eingegangen und konnten sie so ‚beziehungsfähig‘ gestalten. Den Markenführungsmix automaty online der letzten Jahre haben wir überraschend gut überstanden. Erfreulicherweise macht sich der Ausbau im Vertrieb jetzt bemerkbar und bezahlt, denn sowohl bei den Platzierungen der wichtigsten Kategorien des mi Leistungsspiegels als auch beim Umsatzergebnis der ersten Jahreshälfte 2011 hat sich Brio sehr positiv entwickelt. Aus diesem Grund blicken wir sehr optimistisch in die Zukunft: So bringen wir die vielfältigen Herbstneuheiten dieses Jahr sehr früh in den Handel. Besonders stolz sind wir hier auf die aktuelle Auszeichnung des Brio Metro Bahn Sets als Kategoriensieger ‚Alles fürs Kinderherz‘ beim Goldenen Schaukelpferd. Es bleibt also spannend bei Brio!“. Die Gesamtverantwortung für den Bereich Brio Babyhartware hat Christoph Dinnessen als Verkaufsleiter in Deutschland, Österreich und Luxemburg inne. Unterstützt wird er im Außendienst von Marc Nachtergaele. Christoph Dinnessen dazu: „Viele Händler, Kunden und Endverbraucher vertrauen auf die Marke Brio und ihren Spielzeugklassiker: die Brio Bahn. Das hilft uns auch bei den Kinderwagen und Möbeln für Babys und Kleinkinder: Produkte aus hochwertigen Materialien, innovativen Funktionen und modernem Design.“

weiterlesen
All-Media-Konferenz: Frankfurt StoryDrive nimmt Fahrt auf
Mittwoch, 27.07.2011 | 00:00

Am 12. und 13. Oktober 2011 findet im Rahmen der Frankfurter Buchmesse zum zweiten Mal die All-Media-Konferenz StoryDrive statt. Unter dem Motto „Storytelling & Storyselling“ forciert StoryDrive das Zusammenwachsen aller Entertainmentbranchen: Games, Film und TV, Buch und Musik. Neu in diesem Jahr ist das StoryDrive Business Centre. Die exklusive Business Lounge ist in unmittelbarer Nachbarschaft zum Literary Agents & Scouts Centre in Halle 6.0 angesiedelt.
„Transmedia ist eines der Trendthemen der letzten Jahre, doch noch ist das Potential nicht ausgeschöpft“, sagt Projektleiterin Britta Friedrich. „Dem schaffen wir Abhilfe: Als erster organisierter Treffpunkt für alle Player ist StoryDrive ein Motor für die branchenübergreifende Zusammenarbeit.“ Friedrich erwartet rund 50 Referenten und 300 Teilnehmer aus Europa und Übersee. Besonders in den Blickpunkt rücken 2011 die Film- und Gamesindustrie. Kontakt: Britta Friedrich, Frankfurter Buchmesse Tel.: +49 (0) 69 2102 145, E-Mail: friedrich@book-fair.com www.storydrivefrankfurt.com

weiterlesen
BIU: Typisch Gamer?!
Mittwoch, 27.07.2011 | 00:00

Etwa 23 Millionen Deutsche, also jeder Dritte, spielen regelmäßig Computer- und Videospiele. Darunter befinden sich knapp 10 Millionen Frauen, die mittlerweile 44 Prozent der Gamer in Deutschland ausmachen. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Profilstudie „Gamer in Deutschland“ des Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (BIU), für die 25.000 Deutsche durch die GfK befragt wurden. Im Durchschnitt ist der deutsche Gamer 31 Jahre alt. Gespielt wird in jedem Alter sowie über alle sozialen Schichten und Bildungsniveaus hinweg. „Die aktuelle Profilstudie widerlegt das gängige Klischee, Gamer seien männlich, ledig und jung“, kommentiert Olaf Wolters, Geschäftsführer des BIU, die neuen Erkenntnisse. Den starken Anstieg der Frauenquote bei den Gamern begründet er mit neuen Spielkonzepten sowie dem Trend zu Online- und Browserspielen: „Die Frauen haben in der Gamer-Community in den vergangenen Jahren deutlich aufgeholt. Maßgeblich dazu beigetragen haben die neuen Bewegungs-, Musik- und Tanzspiele, die verstärkt auch weibliche Zielgruppen ansprechen. Darüber hinaus liegen vor allem Spiele, die direkt im Browser oder in sozialen Netzwerken wie Facebook gespielt werden, im Trend bei den Frauen. Bei dieser Form des vernetzten Spielens stellen sie mit 51 Prozent sogar die Mehrheit der Nutzer.“ Vor allem der Computer steht bei den Deutschen als Gaming-Plattform hoch im Kurs: Insgesamt 17,2 Millionen Deutsche, also jeder Vierte, verwenden den PC oder Mac zum Spielen. 9,2 Millionen nutzen zusätzlich - oder ausschließlich - eine der gängigen Heimkonsolen von Sony, Microsoft oder Nintendo zum Spielen, weitere 6,7 Millionen eine mobile Spielkonsole wie Nintendo DS oder PlayStation Portable.
Gaming ist alles andere als ein Single-Phänomen. Nur 27 Prozent der Deutschen, die allein leben, spielen regelmäßig Computer- und Videospiele – und damit deutlich weniger als im Bundesdurchschnitt. Den höchsten Anteil an Gamern findet man in Mehrpersonenhaushalten und Familien, insbesondere, wenn Kinder und Jugendliche zu Hause leben: Während in jeder zweiten Familie mit Kindern unter 18 Jahren gespielt wird, ist das nur in jeder vierten Familie ohne Kinder der Fall. Dazu Wolters: „Vor allem Sport- und Gesellschaftsspiele, bei denen sich alt und jung gegeneinander messen können, tragen dazu bei, dass sich Gaming zu einem Gemeinschaftsevent in der Familie entwickelt. Aber auch neue Spielkonzepte, bei denen Kriminalfälle oder Rätsel gemeinsam gelöst werden, bieten viel Potenzial für das gemeinsame Spielerlebnis in der Familie.“
Neben dem gemeinsamen Spiel zu Hause ist das vernetzte Spiel im Internet populär: „Immer mehr Menschen verabreden sich im Internet, um miteinander zu spielen. Das ist ein Trend, der mit dem zunehmenden Angebot an Online- und Browserspielen in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen wird“, stellt Wolters abschließend fest.
Für die aktuelle Studie wurden 25.000 Personen durch die GfK befragt. Die Ergebnisse sind repräsentativ für 70 Millionen Deutsche. Als Gamer gilt, wer mehrmals pro Monat Computer- und Videospiele spielt. Die gesamte Studie kann kostenfrei als Themendossier auf der Webseite des BIU abgerufen werden

weiterlesen

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Juni 2021

Spiel Doch!

25.06.2021 bis 27.06.2021

Duisburg

Juli 2021

Kids' Time

06.07.2021 bis 08.07.2021

Targi Kielce, Polen

CBME 21 - Children Baby Maternity Expo

14.07.2021 bis 16.07.2021

NECC Shanghai, China

Abgesagt: Spielwarenmesse Summer Edition

20.07.2021 bis 24.07.2021

Messezentrum 1, 90471 D-Nürnberg

HKTDC International Sourcing Show

26.07.2021 bis 29.07.2021

Hong Kong Convention and Exhibition Centre

September 2021

Neuer Termin 2021: TPE Bangkok

08.09.2021 bis 10.09.2021

Impact Exhibition Center, Bangkok, Thailand

Kind + Jugend

09.09.2021 bis 11.09.2021

Köln

Oktober 2021

Insights-X

07.10.2021 bis 09.10.2021

Alle Messen