www.toys-kids.de
Produkt Preview >>

Ticker

Aktuelle Branchen-News
Intermodellbau 2021 zielt auf das Weihnachtsgeschäft 
Donnerstag, 18.02.2021 | 09:30

Im vergangen Jahr konnte die Intermodellbau aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Auch die aktuellen Entwicklungen beweisen, dass die Pandemie immer noch fester und ernstzunehmender Bestandteil des Alltags ist und daher auch eine Intermodellbau im April in weite Ferne rückt. „Die Ausführung der weltgrößten Messe für Modellbau und Modellsport im Frühjahr wäre zwar im Fall einer behördlichen Genehmigung von Seiten der Messe technisch umsetzbar", so Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, „würde aber in der aktuellen Situation dem qualitativen Format der Messe, wie es unsere Besucher und Aussteller kennen, nicht gerecht werden.“

Eisenbahnen, Flugzeuge, Schiffe, Autos, Figuren und noch viel mehr – Das begehrte Angebot der Messe ist weltweit einzigartig und begeistert erfahrene Modellbauer genauso wie Neueinsteiger und Familien. Kein Wunder also, dass die Intermodellbau für mehr als die Hälfte der Messebesucher die einzige Messe dieser Art ist, die sie besuchen. Das zeigt den hohen Stellenwert, den sie in der Fachwelt und bei Interessierten hat. „Damit wir aber diesem Anspruch gerecht werden können, benötigen wir gemeinsam mit den Ausstellern eine größere Planungssicherheit. Zudem gibt es Programmpunkte, die in der aktuellen Situation und unter vorherrschenden Rahmenbedingungen in bekannter Form nicht umsetzbar wären“, so Sabine Loos.

Mit Blick auf eine sichere und erfolgreiche Intermodellbau 2021 für alle Teilnehmer wurde daher – gemeinsam mit den Partnern – eine Verschiebung der Messe von April auf November 2021 festgelegt. „Die Messe ist seit Jahrzehnten ein Treffpunkt für Fachleute der Branche, für Groß und Klein und ganze Familien“, so Sabine Loos. „So konnten wir uns nur schwer vorstellen, das Format um ein weiteres Jahr zu verschieben. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit dem Termin im November eine gute Lösung gefunden haben, um der großen Modellbau-Community auch 2021 eine Plattform zum persönlichen Austausch und Networking anzubieten,“ unterstreicht Sabine Loos die Entscheidung.

Besucher der Intermodellbau 2021 dürfen sich jetzt schon auf eine erlebnisreiche und spannende Messe freuen. Denn vom 17. bis 20. November 2021 erwarten sie faszinierende Neuheiten der Branche, Live-Vorführungen attraktiver Anlagen und Techniken, persönliche Gespräche mit Experten, Knowhow-Austausch mit der Community und eine geballte Produktvielfalt – Und das alles mit Blick auf das Weihnachtsgeschäft.

 

Quelle: Intermodellbau


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

März 2021

Wird verschoben: Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW)

02.03.2021 bis 04.03.2021

Köln

HKTDC International Sourcing Show

17.03.2021 bis 31.03.2021

Digital Event

Toy & Edu China, Baby & Stroller China and Licensing China

30.03.2021 bis 01.04.2021

Shenzhen, World Exhibition & Convention Center, China

Juni 2021

Spiel Doch!

25.06.2021 bis 27.06.2021

Duisburg

Juli 2021

Kids' Time

06.07.2021 bis 08.07.2021

Targi Kielce, Polen

CBME 21 - Children Baby Maternity Expo

14.07.2021 bis 16.07.2021

NECC Shanghai, China

Spielwarenmesse Summer Edition

20.07.2021 bis 24.07.2021

Messezentrum 1, 90471 D-Nürnberg

HKTDC International Sourcing Show

26.07.2021 bis 29.07.2021

Hong Kong Convention and Exhibition Centre

Alle Messen