www.toys-kids.de
#wirspielenzuhause >>

Ticker

Aktuelle Branchen-News
HKTDC baut Online-Beschaffungsplattform aus
Donnerstag, 12.11.2020 | 13:00

Das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) hat seine Beschaffungsplattform hktdc.com  im Vorfeld seiner Autumn Sourcing Week | ONLINE, einer groß angelegten Online-Messe, die vom 16. bis 27. November 2020 stattfinden wird, ausgebaut.

Das Plattform-Upgrade erleichtert internationalen Händlern den Übergang zu digitalen Beschaffungsmodellen und öffnet Geschäftsmöglichkeiten in China und der Region Asien auch nach der Pandemie.

Dazu Benjamin Chau, Deputy Executive Director des HKTDC: „Durch die COVID-19-Pandemie wurden weltweit etwa 4.000 Präsenzmessen abgesagt oder verschoben, und Geschäfte im Wert von geschätzt 296 Milliarden US-Dollar] waren davon betroffen. Gleichzeitig nutzen Unternehmen die Möglichkeit, Alternativen zu konventionellen Arbeitsprozessen zu finden und entwickeln neue Sourcing- und Marketingkanäle. Die Pandemie hat das Beschaffungsmuster für viele Unternehmen verändert und die Transformation der globalen Lieferketten beschleunigt."

Als Pionier auf dem Gebiet der digitalen Beschaffung führte das HKTDC bereits im Jahr 2000 Hongkongs erste Business-to-Business (B2B)-Marketingplattform, hktdc.com Sourcing, ein. Bis heute hat die Plattform mehr als 130.000 Lieferanten und 2 Millionen Käufer zusammengebracht und mit der Unterstützung der 50 globalen Büros des HKTDC jährlich 24 Millionen Geschäftsverbindungen ermöglicht.

Um Einkäufern und Lieferanten weltweit zu helfen, in diesen schwierigen Zeiten neue Partner zu finden und Geschäftsabschlüsse zu sichern, hat das HKTDC ein Upgrade seiner hktdc.com Sourcing-Plattform vorgenommen. „Die Benutzer werden feststellen, dass wir das Design aktualisiert sowie einfach zu bedienende Funktionen eingeführt haben, die jederzeit und überall eine optimierte Smart-Sourcing-Erfahrung bieten. Neue Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen ermöglichen flexiblere und personalisierte Funktionen, wie etwa individuelle Seiten mit Firmenprofilen, Produktempfehlungen und Stichwortvorschlägen auf Basis von Produktbildern. Damit bieten wir effizientere Services für Geschäftsverbindungen", so Chau.

Um das Vertrauen der Käufer zusätzlich zu stärken, steht der Third-Party Authentication Service für Lieferanten zur Verfügung. „Das neue Lieferanten-Authentifizierungssystem bewertet die Reputation und die Aktivitäten von Unternehmen in den Kategorien Gold, Silber und Bronze. Auch werden die Teilnahme der Unternehmen an HKTDC-Veranstaltungen sowie die letzte Aktualisierung angegeben. Dies dient den Einkäufern als Referenz bei der Suche nach den am besten geeigneten Lieferanten", fügte Chau hinzu.

Ebenfalls neu ist die NewsBites Seite, die die neuesten Beschaffungstrends und beliebte Produkte vorstellt sowie Nachrichten über verschiedene Online-Medienkanäle sendet, um Einkäufern den Zugang zu den Seiten der relevanten Lieferanten auf der Plattform zu erleichtern.
Autumn Sourcing Week | ONLINE startet nächsten Montag

Nach dem Erfolg der Summer Sourcing Week | GO ONLINE Mitte 2020, bei der eine Reihe von Präsenzmessen online stattfanden, veranstaltet das HKTDC nächste Woche die Autumn Sourcing Week | ONLINE unter dem Motto „A New Connected World Beyond the New Normal", an der mehr als 2.600 Lieferanten aus 33 Ländern und Regionen teilnehmen werden. Die Online-Messe präsentiert Lieferanten aus 11 Branchen – einschließlich Elektronik, Haushaltswaren, Beleuchtung, Außenbeleuchtung, Umwelttechnologie, Geschenke & Werbemittel, Spielzeug, Babyartikel, PBS-Artikel, Optik und Uhren – auf einer zentralen Sourcing-Plattform. Detaillierte Informationen über Aussteller und ihre Produkte sind zudem auf hktdc.com Sourcing für Einkäufer verfügbar.

Die Online-Messe beinhaltet auch die KI-unterstützte Business-Matching-Plattform Click2Match. Die Plattform führt Einkäufer und Lieferanten zusammen und unterstützt die Terminplanung, Video-Meetings, Live-Chat und den Austausch von Kontakten. Die Autumn Sourcing Week | ONLINE  bietet darüber hinaus mehr als 20 Webinare im Rahmen des Intelligence Hub. Sie sind in vier Hauptthemen gegliedert – SmartTech, Lifestyle, Business Essentials sowie Ökologie und Nachhaltigkeit – und geben mit über 100 führenden Experten Einblick in die neuesten Trends.

Omni-Channel-Plattform für mehr Geschäftschancen
Mit Blick auf die Zukunft kündigte Chau an, dass das HKTDC seine Online-Dienste weiterhin optimiert, um die Geschäftschancen für internationale Einkäufer und Lieferanten zu verbessern. Künftig müssten sich im Messegeschäft Präsenzveranstaltungen und Online-Plattformen integrieren und ergänzen. „Auch wenn die Präsenzmessen wieder stattfinden, wird das HKTDC regelmäßig Online-Sourcing-Events zu bestimmten Themen organisieren, die den Beschaffungszyklen einzelner Branchen gerecht werden. Das dadurch erweiterte Messeerlebnis nutzt die Vorteile von O2O voll aus."


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Januar 2021

Nordstil Winter

16.01.2021 bis 18.01.2021

Hamburg, Messe und Congress GmbH

EK LIVE

20.01.2021 bis 22.01.2021

EK Messezentrum, Elpke 109, D-33605 Bielefeld

Februar 2021

Kids' Time

17.02.2021 bis 19.02.2021

Targi Kielce, Polen

März 2021

Internationale Aktionswaren- und Importmesse (IAW)

02.03.2021 bis 04.03.2021

Köln

Neuer Termin: Spiel doch!

26.03.2021 bis 28.03.2021

Duisburg

Mai 2021

Neuer Termin: New York Toy Fair

01.05.2021 bis 04.05.2021

Jacob K. Javits Convention Center, New York

Paperworld, Gifts & Lifestyle Middle East

24.05.2021 bis 26.05.2021

World Trade Centre, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Juli 2021

Neuer Termin: Spielwarenmesse

20.07.2021 bis 24.07.2021

Messezentrum 1, 90471 D-Nürnberg

Alle Messen