www.toys-kids.de
#wirspielenzuhause >>

Ticker

Aktuelle Branchen-News
Super RTL und Headis GmbH schließen Vermarktungspartnerschaft
Dienstag, 19.05.2020 | 12:00

Im Rahmen dieser Vermarktungspartnerschaft bringen die beiden Unternehmen dieses Jahr im Spätsommer ein innovatives Spielsystem in den Handel, das jeden Tisch blitzschnell in eine Spielwiese verwandelt.

Die Vorrichtung erinnert zunächst an ein mobiles Billardspiel. Mit seinen dynamischen Regeln bietet HesherBall jedoch einen aktiven und unkomplizierten Sportspiel-Spaß. Gespielt wird mit den Händen: Eine Kugel wird auf die andere gerollt, mit dem Ziel diese einzulochen. Ein HesherBall-Set besteht aus vier Toren, zwei Spielbällen und vier elastischen Gurten, mit denen die Banden gebildet werden. Vertriebspartner ist unter anderem die John GmbH aus Freilassing.

HesherBall stammt aus der Ideenschmiede der Headis GmbH, die bereits die Funsportart Headis auf den Weg gebracht hat und damit nicht nur für jede Menge mediale Aufmerksamkeit sorgen konnte, sondern mittlerweile auch große Headis-Weltcup-Turniere ausrichtet. Nun bringen René Wegner und Eric Meiser ihr zweites Sportspiel auf den Markt, das aufgrund seiner Mobilität und hohem Spaßfaktor jede Menge Anwendungsbereiche bietet – vom Schulhof über den Jugendclub bis zum gemeinsamen Spiel zu Hause mit Freunden und Familie. René Wegner, Geschäftsführer Headis GmbH: „Wir freuen uns, mit Super RTL den idealen Vermarktungspartner für unser neues Produkt HesherBall gefunden zu haben, der vom hohen Innovationsgrad sofort überzeugt war.“

Das HesherBall-Set wird als erstes Spiel das neue Produktlabel TOGGO Toys von Super RTL tragen. Der führende Content-Anbieter für Kinderunterhaltung in Deutschland bündelt unter seiner Marke TOGGO Serien, Games und Events für Sechs- bis 13-Jährige und dies über alle Plattformen hinweg. Mit TOGGO Toys kann man TOGGO nun auch im eigenen Kinderzimmer erleben: Das Label kennzeichnet Spiele, die Kindern Spaß bringen und garantiert Eltern ein bedenkenloses Spielvergnügen für ihre Kleinen. Im Handel bietet das TOGGO Toys Label Orientierung für Trendthemen mit jeder Menge Potential, für die Super RTL schon oft ein echtes Gespür bewiesen hat.


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Juni 2020

Abgesagt: Tendence

27.06.2020 bis 30.06.2020

Messe Frankfurt

Juli 2020

Mega Show Bangkok

15.07.2020 bis 17.07.2020

Hall 98-Bitec, Bangkok, Thailand

Abgesagt: Nordstil Sommer

25.07.2020 bis 27.07.2020

Hamburg, Messe und Congress GmbH

August 2020

Neuer Termin: Babywelt Essen

14.08.2020 bis 16.08.2020

Messe Essen

September 2020

Kind + Jugend

17.09.2020 bis 20.09.2020

Köln

Oktober 2020

Neuer Termin: CBME

04.10.2020 bis 06.10.2020

NECC, Shanghai, China

Frankfurter Buchmesse

14.10.2020 bis 18.10.2020

Frankfurt

Mega Show Hong Kong Part I

20.10.2020 bis 23.10.2020

Hong Kong, Convention & Exhibition Centre

Alle Messen

Jahresabonnement

Sie möchten unsere TOYS regelmäßig erhalten?
 
Hier gehts zum Jahresabonnement (88,00 € zzgl. Versandkosten und 7% MwSt. Auslandsporto wird gesondert berechnet).

zum Bestellformular

TOYSup

TOYSup 2020

Coverstory:

Kosmos Verlag Let‘s play together

Alle Magazine

Probeheft

Kostenloses Probeabonnement

Einfach das Bestellformular ausfüllen und auf senden klicken, um in Kürze Ihr persönliches Exemplar der TOYS zu erhalten.

Bestellformular Probeabo


TOYS

TOYS – Das Fachmagazin

Das Fachmagazin TOYS bedient seit 50 Jahren relevante Handelskanäle On- und Offline sowie die Top-Einkäufer der Branchen Spielware, Kreativ und PBS mit kompetent aufbereiteter Berichterstattung zu branchenbezogenen Themen. Die Ressorts spiegeln einen repräsentativen Querschnitt der Sortimentspolitik in der Spielware und arrondierender Branchen. Den „Blick über den Tellerrand“ pflegen wir nicht nur in unseren Rubriken  – er gehört zu unserem journalistischen Repertoire!
TOYS schlägt die Brücke von klassischen Spielwaren und Lizenzprodukten über Zusatzsortimente wie Hobby-Kreativ, Buch und PBS hin zu TOYS 4.0 und neuen Genres. Im Serviceteil berichtet TOYS über neue Vertriebskanäle und -strategien, innovative PoS-Lösungen ebenso wie über praxis-orientierte Tipps zur Verkausförderung und Warenwirtschaft. Interviews, Rundrufe, Unternehmensportraits und nicht zuletzt ein offener, konstruktiver Meinungsaustausch machen TOYS zur Pflichtlektüre der Branchen-Meinungsmacher und Entscheider.

 

 


1st Steps

1st Steps – Trade and Trends: Babys & Kids World

Anspruchsvoll, trendorientiert und qualitätsbewusst – das sind Eigenschaften, die auf Eltern ebenso zutreffen wie auf unser Handelsmagazin. Als Trendbarometer für die Baby- und Kleinkindbranche leitet 1st Steps wichtige Informationen über alle Kanäle.

Multiplikatoren
Im „Mantelmagazin“ kommuniziert 1st Steps „in Farbe“ – hier arbeiten Emotionen, Erfahrungswerte und kompetente, eltern-relevante Berichterstattungen für Ihren Erfolg. Es besteht in diesem Format die Möglichkeit, neben dem Fachhandel auch Multiplikatoren der Elternschaft (Auslage in Kitas, Kindergärten, bei Kinderärzten, in Apotheken) zu adressieren.

Handelspartner
Der Sonderteil „Fokus Handel“ kommuniziert ausschließlich mit der Fachleserschaft. Dieser, in das 1st Steps-Mantelmagazin integrierte, fachspezifische Teil, ist nur in der Handels-Auflage enthalten und thematisiert branchenrelevante Themen, neue Produktentwicklungen, VK- und Marketingmaßnahmen, PoS-Präsentationen und Previews.

Duale Zielansprache
1st Steps ermöglicht Ihnen eine zielgruppenadäquate und handelsrelevante Zweifachstrategie. Sie steuern gezielt Ihre Werbebotschaften zum einen in alle relevanten Vertriebskanäle von Fachgeschäften für Babyartikel und Kleinkindausstattung, dem Spielwarenfachhandel bis hin zu den Einkaufszentralen der Filialisten und zum Online-Handel, zum anderen in den Bereich der Multiplikatoren und Endkunden.


Vertriebskonzeption
1st Steps transportiert Ihre Botschaft an 4.500 Einzelhändler für den Baby- und Kleinkindbedarf sowie Spielwaren. Dort erreicht das Magazin die Top-Entscheider. Weitere 4.000 Exemplare werden durch Multiplikatoren wie Kitas, Kindergärten und Kinderarztpraxen vertrieben. An diesen Stellen werden die Exemplare von einer Vielzahl von Empfängern gelesen.