www.toys-kids.de
#wirspielenzuhause >>

Ticker

Aktuelle Branchen-News
HDE zeichnet Stores of the Year 2020 aus
Mittwoch, 05.02.2020 | 00:00

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat die Zott Genusswelt & Outlet, Vaund, Frey Modeerlebnis, Möbel Rieger, den Douglas Berlin Flagship Store sowie den Bonprix Fashion Connect Store als Stores of the Year 2020 ausgezeichnet. Die Preise wurden im Rahmen des Deutschen Handelsimmobilienkongresses in Berlin verliehen.

Der Preis in der Kategorie Food ging an Zott Genusswelt & Outlet. Neben der herausragenden Architektur und der sehr ansprechenden Produktpräsentation spielte bei dieser Entscheidung der Jury die hohe Aufenthaltsqualität eine entscheidende Rolle.

Vaund ist der Sieger in der Kategorie Concept Store. Der Gewinnerladen entwickelt das Konzept des Multibrand-Stores weiter. Im Geschäft sind hochwertige Waren von Markenherstellern ausgestellt, die die Kunden begeistern sollen. Die Hersteller profitieren vom direkten Feedback der Verbraucher. Frey Modeerlebnis entschied die Kategorie Fashion für sich. Das Modehaus zeigt, wie mit exzellenter Beratung und der bewussten Fokussierung auf den Wohlfühlfaktor auf 8.000qm Kundenbindung weit über die Grenzen der 18.000 Einwohnerstadt Marktredwitz gelingt.

Der Sieger in der Kategorie Home Living heißt Möbel Rieger. Der Möbelhändler punktet mit einem Baukörper wie eine Skulptur. So inszeniert sich das CO2-neutrale Haus in direkter Nachbarschaft zum Neckar. Dabei stehen die Haptik und das Erleben im Mittelpunkt. Als bester Händler im Bereich Out of Line wurde der Douglas Flagship-Store Unter den Linden in Berlin ausgezeichnet. Douglas macht deutlich, wie aus der Digitalisierung ein echter Mehrwert für die Kunden werden kann – von Virtual Reality Anwendungen bis zur Douglas Beauty School mit namhaften Make-Up Artists und Influencern. Über einen Sonderpreis kann sich der Bonprix Fashion Connect Store in Hamburg freuen. Er erfindet das Kundenerlebnis neu und vereinigt digitale Einkaufsgewohnheiten mit den Vorteilen des stationären Einkaufs.

Der HDE zeichnet mit den Stores of the Year herausragende und innovative Händler aus, deren Umbau oder Neugestaltung nicht länger als ein Jahr zurück liegen darf. Die Sieger kürte eine Jury von Experten aus Handelsunternehmen und -institutionen. Beworben hatten sich für dieses Jahr insgesamt rund 50 Einzelhandelsunternehmen.


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Juni 2020

Abgesagt: Tendence

27.06.2020 bis 30.06.2020

Messe Frankfurt

Juli 2020

Mega Show Bangkok

15.07.2020 bis 17.07.2020

Hall 98-Bitec, Bangkok, Thailand

Abgesagt: Nordstil Sommer

25.07.2020 bis 27.07.2020

Hamburg, Messe und Congress GmbH

August 2020

Neuer Termin: Babywelt Essen

14.08.2020 bis 16.08.2020

Messe Essen

September 2020

TPE Bangkok

09.09.2020 bis 11.09.2020

Impact Exhibition Center, Bangkok, Thailand

Kind + Jugend

17.09.2020 bis 20.09.2020

Köln

Oktober 2020

Neuer Termin: CBME

04.10.2020 bis 06.10.2020

NECC, Shanghai, China

Insights-X Online

14.10.2020 bis 00.00.0000

Digitale Messe

Alle Messen

Jahresabonnement

Sie möchten unsere TOYS regelmäßig erhalten?
 
Hier gehts zum Jahresabonnement (88,00 € zzgl. Versandkosten und 7% MwSt. Auslandsporto wird gesondert berechnet).

zum Bestellformular

TOYSup

TOYSup 2020

Coverstory:

Kosmos Verlag Let‘s play together

Alle Magazine

Probeheft

Kostenloses Probeabonnement

Einfach das Bestellformular ausfüllen und auf senden klicken, um in Kürze Ihr persönliches Exemplar der TOYS zu erhalten.

Bestellformular Probeabo


TOYS

TOYS – Das Fachmagazin

Das Fachmagazin TOYS bedient seit 50 Jahren relevante Handelskanäle On- und Offline sowie die Top-Einkäufer der Branchen Spielware, Kreativ und PBS mit kompetent aufbereiteter Berichterstattung zu branchenbezogenen Themen. Die Ressorts spiegeln einen repräsentativen Querschnitt der Sortimentspolitik in der Spielware und arrondierender Branchen. Den „Blick über den Tellerrand“ pflegen wir nicht nur in unseren Rubriken  – er gehört zu unserem journalistischen Repertoire!
TOYS schlägt die Brücke von klassischen Spielwaren und Lizenzprodukten über Zusatzsortimente wie Hobby-Kreativ, Buch und PBS hin zu TOYS 4.0 und neuen Genres. Im Serviceteil berichtet TOYS über neue Vertriebskanäle und -strategien, innovative PoS-Lösungen ebenso wie über praxis-orientierte Tipps zur Verkausförderung und Warenwirtschaft. Interviews, Rundrufe, Unternehmensportraits und nicht zuletzt ein offener, konstruktiver Meinungsaustausch machen TOYS zur Pflichtlektüre der Branchen-Meinungsmacher und Entscheider.

 

 


1st Steps

1st Steps – Trade and Trends: Babys & Kids World

Anspruchsvoll, trendorientiert und qualitätsbewusst – das sind Eigenschaften, die auf Eltern ebenso zutreffen wie auf unser Handelsmagazin. Als Trendbarometer für die Baby- und Kleinkindbranche leitet 1st Steps wichtige Informationen über alle Kanäle.

Multiplikatoren
Im „Mantelmagazin“ kommuniziert 1st Steps „in Farbe“ – hier arbeiten Emotionen, Erfahrungswerte und kompetente, eltern-relevante Berichterstattungen für Ihren Erfolg. Es besteht in diesem Format die Möglichkeit, neben dem Fachhandel auch Multiplikatoren der Elternschaft (Auslage in Kitas, Kindergärten, bei Kinderärzten, in Apotheken) zu adressieren.

Handelspartner
Der Sonderteil „Fokus Handel“ kommuniziert ausschließlich mit der Fachleserschaft. Dieser, in das 1st Steps-Mantelmagazin integrierte, fachspezifische Teil, ist nur in der Handels-Auflage enthalten und thematisiert branchenrelevante Themen, neue Produktentwicklungen, VK- und Marketingmaßnahmen, PoS-Präsentationen und Previews.

Duale Zielansprache
1st Steps ermöglicht Ihnen eine zielgruppenadäquate und handelsrelevante Zweifachstrategie. Sie steuern gezielt Ihre Werbebotschaften zum einen in alle relevanten Vertriebskanäle von Fachgeschäften für Babyartikel und Kleinkindausstattung, dem Spielwarenfachhandel bis hin zu den Einkaufszentralen der Filialisten und zum Online-Handel, zum anderen in den Bereich der Multiplikatoren und Endkunden.


Vertriebskonzeption
1st Steps transportiert Ihre Botschaft an 4.500 Einzelhändler für den Baby- und Kleinkindbedarf sowie Spielwaren. Dort erreicht das Magazin die Top-Entscheider. Weitere 4.000 Exemplare werden durch Multiplikatoren wie Kitas, Kindergärten und Kinderarztpraxen vertrieben. An diesen Stellen werden die Exemplare von einer Vielzahl von Empfängern gelesen.