Ticker

Aktuelle Branchen-News
Colop erweitert Portfolio um Arts & Crafts von Royal Posthumus
Dienstag, 07.05.2019 | 16:13

Globalisierung, digitale Entwicklung, transparente und extrem schnelllebige Märkte stellen uns alle vor enorme Herausforderungen. Deshalb werden laut Stempelhersteller Colop Kooperationen immer wichtiger. Vor diesem Hintergrund verkündet das österreichische Unternehmen, dass es den Arts & Crafts Bereich der Royal Posthumus Firmengruppe in ein neues expansionsfreudiges Unternehmen mit überführt. 

Globale Expansion geplant

Insbesondere für kleinere und mittelgroße, familiengeführte Unternehmen wachse die Herausforderung, sich den ständig im Wandel befindlichen Umständen im internationalen Handel anzupassen. Es gelte Partnerschaften aufzubauen, Kooperationen zuzulassen und starke Allianzen einzugehen, und dies auch nun für Royal Posthumus, heißt es bei der neu firmierten Firma Colop Arts & Crafts im belgischen Baelen. "Wir freuen uns deshalb außerordentlich Ihnen offiziell mitteilen zu dürfen, dass sich die Eigentümer der RoyalPosthumus Firmengruppe entschieden haben, den gesamten Arts & Crafts Bereich der bekannten Österreichischen Stempelproduktionsfirma Colop zu übergeben", verkünden Geschäftsleiter Jacques Ahn und Innendienstleiterin Angelika Heeren sowie die Verantwortlichen für Grafik&Design bzw. Customer Service, Sabine Jonas und Andrea Kremer. 

"Wir, das heißt ein Team an erfahrenen Posthumus Spezialisten, werden nach knapp 30 Jahren ebenfalls in die neue Gesellschaft übergehen. Zusammen mit diesem Team an hochmotivierten Mitarbeitern und Colop als neuen starken Partner, verfolgen wir die Vision das Thema Stempel für den Kreativ-, Hobby- und Lifestylemarkt neu zu definieren und für eine weltweite und erfolgreiche Expansion zu entwickeln", teilt das Management weiter mit.

Mehrwerte und Übergang

Colop Arts & Crafts will seinen Kunden ausdrücklich diese Mehrwerte bieten: "Mehr Möglichkeiten, mehr Unterstützung und mehr Professionalität, den weiteren Ausbau bestehender Marken und Kollektionen, die Entwicklung neuer einmaliger Produktkonzepte und Produktinnovationen, einen unverwechselbaren Marktauftritt mit einzigartiger Marketingunter- stützung, die wohl leistungsfähigste Produktion für Kreativstempel überhaupt und die einmalige Kombination aus jahrzehntelanger kreativer Erfahrung und einer der wohl professionellsten Produktionen weltweit".

Der Übergang und der Transfer dieser über mehrere Jahrzehnte gewachsenen Kreativeinheit werde dem neu firmierten Anbieter sicher in den kommenden Wochen noch vieles an interner Abstimmungsarbeit abverlangen.  Man werde dennoch sein Bestes geben, "Ihnen auch in dieser Übergangszeit den seit vielen Jahren gewohnten und besten Service zu bieten", schließt das Schreiben an Kunden und Geschäftspartner. 

 


weitere News

 

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

September 2019

Kind + Jugend

19.09.2019 bis 22.09.2019

Koelnmesse GmbH, Messeplatz 1, 50679 Köln

Oktober 2019

Insights X

09.10.2019 bis 12.10.2019

Nürnberg

Januar 2020

EK LIVE

15.01.2020 bis 17.01.2020

EK Messezentrum, Elpke 109, D-33605 Bielefeld

Paperworld

25.01.2020 bis 28.01.2020

Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

Creativeworld

25.01.2020 bis 28.01.2020

Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

Spielwarenmesse

29.01.2020 bis 02.02.2020

Messezentrum 1, 90471 D-Nürnberg

Jahresabonnement

Sie möchten unsere TOYS regelmäßig erhalten?
 
Hier gehts zum Jahresabonnement (88,00 € zzgl. Versandkosten und 7% MwSt. Auslandsporto wird gesondert berechnet).

zum Bestellformular

TOYSup

TOYSup 2019

Coverstory:

Mattel – From astronaut to anchor, from then to now, Barbie has always inspired girls to be active

 

Coverstory:

Messe Frankfurt – The Best Places for Business

 

 

 

Alle Magazine

Probeheft

Kostenloses Probeabonnement

Einfach das Bestellformular ausfüllen und auf senden klicken, um in Kürze Ihr persönliches Exemplar der TOYS zu erhalten.

Bestellformular Probeabo


TOYS

TOYS – Das Fachmagazin

Das Fachmagazin TOYS bedient seit 50 Jahren relevante Handelskanäle On- und Offline sowie die Top-Einkäufer der Branchen Spielware, Kreativ und PBS mit kompetent aufbereiteter Berichterstattung zu branchenbezogenen Themen. Die Ressorts spiegeln einen repräsentativen Querschnitt der Sortimentspolitik in der Spielware und arrondierender Branchen. Den „Blick über den Tellerrand“ pflegen wir nicht nur in unseren Rubriken  – er gehört zu unserem journalistischen Repertoire!
TOYS schlägt die Brücke von klassischen Spielwaren und Lizenzprodukten über Zusatzsortimente wie Hobby-Kreativ, Buch und PBS hin zu TOYS 4.0 und neuen Genres. Im Serviceteil berichtet TOYS über neue Vertriebskanäle und -strategien, innovative PoS-Lösungen ebenso wie über praxis-orientierte Tipps zur Verkausförderung und Warenwirtschaft. Interviews, Rundrufe, Unternehmensportraits und nicht zuletzt ein offener, konstruktiver Meinungsaustausch machen TOYS zur Pflichtlektüre der Branchen-Meinungsmacher und Entscheider.

 

 


1st Steps

1st Steps – Trade and Trends: Babys & Kids World

Anspruchsvoll, trendorientiert und qualitätsbewusst – das sind Eigenschaften, die auf Eltern ebenso zutreffen wie auf unser Handelsmagazin. Als Trendbarometer für die Baby- und Kleinkindbranche leitet 1st Steps wichtige Informationen über alle Kanäle.

Multiplikatoren
Im „Mantelmagazin“ kommuniziert 1st Steps „in Farbe“ – hier arbeiten Emotionen, Erfahrungswerte und kompetente, eltern-relevante Berichterstattungen für Ihren Erfolg. Es besteht in diesem Format die Möglichkeit, neben dem Fachhandel auch Multiplikatoren der Elternschaft (Auslage in Kitas, Kindergärten, bei Kinderärzten, in Apotheken) zu adressieren.

Handelspartner
Der Sonderteil „Fokus Handel“ kommuniziert ausschließlich mit der Fachleserschaft. Dieser, in das 1st Steps-Mantelmagazin integrierte, fachspezifische Teil, ist nur in der Handels-Auflage enthalten und thematisiert branchenrelevante Themen, neue Produktentwicklungen, VK- und Marketingmaßnahmen, PoS-Präsentationen und Previews.

Duale Zielansprache
1st Steps ermöglicht Ihnen eine zielgruppenadäquate und handelsrelevante Zweifachstrategie. Sie steuern gezielt Ihre Werbebotschaften zum einen in alle relevanten Vertriebskanäle von Fachgeschäften für Babyartikel und Kleinkindausstattung, dem Spielwarenfachhandel bis hin zu den Einkaufszentralen der Filialisten und zum Online-Handel, zum anderen in den Bereich der Multiplikatoren und Endkunden.


Vertriebskonzeption
1st Steps transportiert Ihre Botschaft an 4.500 Einzelhändler für den Baby- und Kleinkindbedarf sowie Spielwaren. Dort erreicht das Magazin die Top-Entscheider. Weitere 4.000 Exemplare werden durch Multiplikatoren wie Kitas, Kindergärten und Kinderarztpraxen vertrieben. An diesen Stellen werden die Exemplare von einer Vielzahl von Empfängern gelesen.